Maisglutenfutter – Amygold

Labor-Werte: Ø 178 nxP – 25% UDP – 7,7 Mj NEL – 22% xP – TS

Maisglutenfutter-Amygold ist ein Produkt, das bei der Maisstärkegewinnung produziert wird. Es besteht aus einer Mischung aus Maisfasern, Keimen, Stärke und Maisquellwasser. Die natürliche Säuerung (Milchsäuerung) entsteht durch Zugabe von organischen Säuren. Amygold sollte gut siliert und mit Viehsalz abgestreut werden. Es kann als Kraftfuttermittel und als Grundfutterergänzung eingesetzt werden.